Verein zur Förderung der Kultur und Kleinkunst e.V.

Suche

Manes

UNSERE MOTIVATION:

Düsseldorf ist kabarettistisches Brachland - das kleinkünstlerische Angebot entspricht nicht dem einer Landeshauptstadt, sondern hier liegt die Betonung deutlich auf Dorf! Und wer will denn dauernd in eine südlich gelegene Domstadt fahren müssen? Wenn's dann mal was gibt, ist es unerschwinglich, unverständlich, ungemütlich! Wir bieten Himmlisches bodenständig an: bezahlbar, begreifbar, begeisterbar! Deswegen auch unser Name: "Himmel & Ähd".

UNSER ZIEL:

Die Kleinkunst und Kultur in Düsseldorf und Drömeröm zu fördern. Mit unseren bisherigen Projekten ist dies schon deutlich gelungen, die kultigen Kuckucks Bunten Abende und das Sommerlochkabarett sprechen für sich. Dies kann uns aber nicht reichen. Wir schaffen neue Auftrittsorte, die sowohl für Künstler als auch fürs Publikum interessant sind. Wir pflegen Bestehendes, entmuffen Brauchtümliches und fördern Neues - und all dies ohne Subvention oder sonstige öffentliche Zuwendung.

UNSER VORSITZENDER:

Im März 2004 gründete Manes Meckenstock den gemeinnützigen Kulturförderverein Himmel & Ähd e.V., der sich für die Förderung von Kleinkunst und Kultur in Düsseldorf einsetzt. Als erster Vorsitzender organisiert er Veranstaltungen in Düsseldorf und Umgebung, u. a. im Haus der Freude.
Seit 2005 organisiert und moderiert Meckenstock Benefiz-Versteigerungen für verschiedene Vereine, seit 2010 einen Weihnachtsmarkt, dessen Erlöse an gemeinnützige Institutionen gehen.

Für sein ehrenamtliches Engagement ist er im November 2018 von OB Geisel mit dem Martinstaler der Landeshauptstadt Düsseldorf ausgezeichnet worden!